Training

Im PRILLANCE-Seminar lernte ich viel über mich selbst, meine Handlungsweisen und Reaktionen. Es hat mir - sowohl im beruflichen, als auch im privaten Sektor - unterschiedlichste Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Verbesserung gezeigt. Besonders gut hat mir dabei der Zusammenhang zwischen der Persönlichkeits- und der Geschäftsebene gefallen; das kann ich aus meiner Praxis gut nachvollziehen. Alles, was in diesem Seminar vermittelt wurde kann ich persönlich aufgreifen und praktisch anwenden.
Ing. Bernhard Alram, Qualitäts-Manager
Ein sehr interessant, und nachhaltig lehrreich vorgetragenes Seminar von Michael Smetana.
Besonders gut gefallen hat mir die Methodik, sowie die zu lösenden Gruppenarbeiten die das Seminar sehr locker gestaltet haben. Vor allem die aha- Erlebnisse / Beispiele überwiegen !
Ernst Artner, Meister Produktion
Dieses Seminar eröffnet neue Blickwinkel und gibt einen "Leitfaden" um Konflikte besser bewältigen zu können bzw. ihnen richtig zu begegnen. Trotzdem oder vielleicht auch gerade deswegen ist das Seminar kurzweilig und sehr spannend. Es hat mich überrascht, dass man die Erkenntnisse beruflich aber auch sehr oft im privaten Bereich anwenden kann. Nun liegt es an mir, die Dinge umzusetzen, die ich mir vorgenommen habe. 
Dipl. Ing. Daniel Briedl, Abteilungsleiter Schleuderbeton
Im Nachhinein betrachtet möchte ich zum PRILLANCE Training folgende Sätze anmerken: Bewusst Grenzen überschreiten und sehen, was dahinter steckt. Zur Seite treten und erkennen, was jetzt abläuft. Eine Verbesserung im täglichen Umgang mit unserem Gegenüber und der Dreh in die richtige Richtung ist mit diesem Training gesichert.
Johannes Daxböck, Bauleiter 
 
Durch dieses einzigartige Seminar wurde mir klar, dass viele unangenehme Situation bzw. Konflikte nicht nur durch mein Umfeld, sonder auch durch meine Einstellung und Motivation entstehen. Durch die tollen und kreativen Übungen konnte ich einige emotionale Schwachstellen und Unsicherheiten beseitigen und habe nun wieder viel Kraft und Freude, um bewusste Handlungen zu tätigen. Durch die menschliche und positive Ausstrahlung des Trainers ist dieses Seminar zu einem aufregenden und erfolgreichen "Selbstfindungs -Tag" geworden! Danke 
Rita Domokos, Assistenz Vertriebsleitung
 
PRILLANCE kann ich beruflich und privat nutzen, indem ich die jeweiligen Rollen bewusst vermeide oder einsetze: Selbsterkennung und Motivation, keine Konflikte mehr entstehen lassen. Die Übungen sind interessant und unterhaltsam. Mit diesem Seminar habe ich mir eine bewusste Auszeit für die Beschäftigung mit mir selbst genommen.
Susanne Eder, IT/EDV 
Ich hatte mir vor diesem Seminar (komischerweise) noch nie wirklich die wertvolle Zeit genommen, um über mein Leben - bzw. auch wie ich mich (meine Identität) definiere, nachzudenken. Die "banale" Erkenntnis, dass wir nur dieses eine Leben haben und so tun, als könnten wir am Ende unseres Weges ein weiteres "aus dem Hut zaubern" berührte mich sehr. Die klugen/weisen Sprüche und Zitate die der Trainer parat hatte, beeindruckten mich/gefielen mir sehr gut und auch Musik und Auflockerungsübungen sorgten immer wieder für gute Stimmung (damit es nicht zu ernst wurde). Für mich persönlich stellten sich an und nach diesem Tag schier endlos viele Fragen, die es zum einen von mir selbst aber hoffentlich auch im Prillance-Fortsetzungsseminar zu beantworten gibt.
Renate Grill, Assistenz Vertriebsleitung
 
Für mich war die Teilnahme am Prillance Seminar eine Bereicherung. Als Führungskraft in einen aufstrebenden Unternehmen habe ich eine Methode kennengelernt, wie man persönliche Ziele mit den Firmenzielen in Einklang bringt und sich die Unternehmensvision gemeinsam mit motivierten Mitarbeiter umsetzen lässt. Ich empfehle jeden den Besuch dieser Seminarreihe um zu erfahren, wie man seine Aufgaben im Arbeitsalltag mit Freude umsetzt und gerne neue 
Herausforderungen annimmt. 
Rudolf Hilkesberger, Bereichsleiter Vertrieb
In diesem Seminar wurden mir alltägliche Situationen im Umgang mit den Menschen vor Augen geführt und aufgezeigt, wie man durch Änderung des persönlichen Verhaltens diese Situationen zum Positiven wenden kann. Durch die vielen praktischen Übungen mit den Kollegen war dieses Seminar für mich ein Erfolg. 
Doris Kafka, Assistenz Technik
PRILLANCE klingt nicht nur geheimnisvoll, sondern es steckt auch immens viel dahinter! Eine unheimlich interessante Materie des täglichen Lebens. Jeder lebt und erlebt es, ohne dies bewusst zu registrieren. Die natürlichsten Dinge des Lebens erkennt man erst, wenn man genau hinschaut. Die Hilfestellung dazu erhält man im Seminar. Die Neugierde steigt proportional mit der Dauer. Alleine das hier vermittelte Wissen gibt unheimliche Kraft und Motivation, dient 100%ig der Förderung von Verständnis, Gemeinsamkeit und gegenseitigem Umgang miteinander. Ich kann den Besuch des Seminars nur allen uneingeschränkt empfehlen! Ich bin um eine wertvolle Erfahrung reicher geworden! DANKE!
BM. Ing. Franz Klima, Projekt-Abwicklung
In diesem Seminar wird bewusst, was man für ein Typ Mensch ist, es werden Stärken und Schwächen aufgezeigt und Wege wie man diese unterstreichen und auch reduzieren kann. Durch simple Beispiele (Fotos, Filme, Anker, Geschichten) wird deutlich und klar näher gebracht worum es bei diesem Seminar geht und es regt stark zum Nachdenken an. Man beschäftigt sich intensiv mit der eigenen Person und ich versuche jetzt täglich durch die hilfreichen Tipps und Vorschläge meinem Alltag dadurch zu erleichtern und an mir selber zu arbeiten.
Die zahl- und lehrreichen Übungen regten mich an, aktiv und gerne mitzuarbeiten, was durch das entspannte Klima nur noch unterstrichen wurde. Ein ausgesprochen wertvolles Seminar, welches ich nicht bereue, besucht zu haben!
Ing. David Nikollaj, technische Planung
Mir hat das PRILLANCE-Seminar sehr viel gebracht, weil mir dort die Zusammenhänge zwischen menschlichen Motiven und Leistungsmotivation bewusst wurden. Besonders wertvoll war die Erkenntnis, dass kurzfristige Erfolge auch nur kurzfristige Zufriedenheit bringen. Dieses Seminar war für mich kein Lernen im herkömmlichen Sinn. Stattdessen hatte ich Spaß daran, die Erkenntnisse als Verständnis im Unterbewusstsein aufzunehmen.
Ing. BMST Ludwig Riha, Leitung Transport, Montage und Facility-Management
 
Unterhaltsam und kreativ wird man durch den Vortragende aus dem Alltag "heraus gesetzt" um alles einmal von Aussen zu betrachten - plötzlich ist alles ganz einfach (Ziele, Situationen, etc.)! 
Um alles gleich selber zu erleben, wird alles mit praktischen Übungen bestätigt - das macht Spaß und die überzeugende Motivation von Hr. Smetana lockt alle Teilnehmer aus der Reserve. 
So kann man sowohl im Berufsleben als auch im privaten Bereich in stressigen Situationen bewusster Verhaltensschemen erkennen und reagieren ... oder auch bewusst nicht reagieren, warum nicht? Auch Ziele wandern näher oder bekommen neue Facetten, wenn man diese einmal nüchtern betrachtet, dafür dann aber tatsächlich etwas daran tut!
Ing. Roberta Rygl, Kundenbetreuung
Das Seminar war inhaltlich zur Persönlichkeitsweiterbildung sehr wertvoll. Wertvoll, im Sinne neuerlicher Selbsterkenntnis und toller Gruppendynamik. Die Gruppenarbeiten waren äußerst interessant und über die Maßen zielführend. Fürs täglichen Berufsleben erwiesen sich die Gruppengespräche sehr positiv im Sinne Kollegialität. 
Sonja Schranz, Vertrieb
Prillance ermöglicht mir zusätzliche Sichtweisen und Überlegungen zu verschiedensten Themen anzustellen, auf die ich in so kurzer Zeit selbst nicht unbedingt gekommen wäre und unterstützt mich bei der Umsetzung von Maßnahmen und dem Erreichen von Zielen - beruflich wie vielleicht noch mehr privat. Die angenehme Atmosphäre beim Seminar hat das ihrige zum Erfolg beigetragen. Ich kann jedem die Teilnahme nur wärmstens empfehlen.
Mag. Robert Schweinberger, Bereichsleiter Backoffice und Service
Für meine Person war dieses spezielle Seminar eine tolle Erfahrung. Ich musste mein Leben ganz neu aufrollen und ein neues Ziel an die Spitze meiner Pyramide setzen. ( Wofür ist das eine Gelegenheit!?). Auf diesem Weg frage ich mich oft - wo bekomme ich meine Kraft her weiterzugehen - genau auf diese Frage gibt das Prillance-Seminar die Antwort. Spannend war auch, mit sich selbst zu arbeiten, sich selbst besser kennen zu lernen und auch Kollegen tiefgründiger zu begegnen. Wie ich aber festgestellt habe, brauche ich dazu Mut - genau hinzusehen!! Danke.
Ingrid Spenger, Sekretärin
 
Wir können andere nicht verändern, nur uns selbst bzw. das Verständnis für andere Verhaltensweisen aufbringen. Die Kreativität des Trainers lässt das Seminar sehr kurzweilig erscheinen. Durch den Besuch des Seminars habe ich zahlreiche Ideenanregungen bekommen, mein Leben für mich selbst und meiner Umwelt gegenüber anders zu gestalten! Jeder, der offen und bereit ist, an sich selbst zu arbeiten, sollte dieses Seminar besuchen.
Christina Strizek, Qualitäts-Managerin 
 
"Prillance" - diese Überschrift, macht neugierig, mehr über dieses Seminar zu erfahren. 
Das Seminar hat unter anderem den Vorteil, das man alles, das man "gelehrt" bekommt, im Berufsleben und im Privatleben wiederverwenden kann, um schwierige Situationen leichter zu meistern und man lernt, mit Überraschungen besser umgehen zu können --> Stichwort Anker. 
Die lockere Art der Seminarführung(en), (Musik,...) lassen das Seminar sehr kurzweilig wirken und lockern die Atmosphäre immer wieder auf. Auch der Spaß kommt an diesem Tag nicht zu kurz. 
René Tamasa, Transportdisposition 
 
Der PRILLANCE-Trainer war gut vorbereitet, flexibel, lässig und vor allem offen, zuhörend und menschlich. Er hat die Gabe die Menschen auf die gute Seite des Lebens zu führen oder aufmerksam zu machen. Von mir würde dieses Seminar eine eins bekommen, da es mich zum Nachdenken über mich angeregt hat und ich dadurch ein anderes Gefühl für meine Umwelt bekommen habe. Jedenfalls wende ich die Erkenntnisse aus dem Seminar viel öfter an als ich mir im Vorhin gedacht hätte; beruflich bzw. auch privat.
Susanne Tasch, Vertrieb
Seit ich in diesem Seminar menschliche Strukturen erklärt bekommen und dadurch sehr viel über die eigene Persönlichkeit erfahren habe, kann ich mich sofort aus einem negativen Gefühl wieder rausholen und dieses in ein positives umwandeln. Der Ablauf des Seminartages ist so harmonisch gestaltet, dass sich dieses angenehme Gefühl auch auf den Alltag überträgt. 
Elisabeth Vogel, Vertrieb
 
Allein die Überschrift - wo sich nicht jeder genau etwas darunter vorstellen kann, macht schon neugierig. Interessant ist es für alle Leute die im Berufsleben stark gefordert werden. Man lernt in diesem Seminar Möglichkeiten, schwierige berufliche Situationen leichter zu meistern, und bekommt auch Denkanstöße wie man mit "unliebsamen" Überraschungen umgehen kann - Stichwort ANKER. Die lockere und unkonventionelle Art der Seminarführung (Michael erzählt auch Beispiele von eigenen Erlebnissen und Erkenntnissen) runden diesen Tag so angenehm ab, dass es immer Spaß macht.
Ing. Helmut Wagner, Arbeitsvorbereitung
 
Das Seminar brachte mir eine große Bereicherung im Umgang mit meinen Mitmenschen. Ich habe gelernt, tägliche Handlungen besser zu analysieren und dadurch mehr Verständnis meiner Umwelt entgegenzubringen. 
Das Seminar hat mir viel Spaß gemacht, da es locker aber auch sehr kompetent vorgetragen wurde. 
Isabella Wasserburger, Vertrieb-Innendienst
 
Ich habe bei diesem Seminar gelernt meine Ziele und deren Umsetzung neu zu definieren, weil ich eine neue Sichtweise für eigentlich alltägliche und selbstverständliche Handlungen bekommen habe, und es macht Spaß mit anderen Menschen und Kollegen offen darüber zu sprechen.
Ing. Kurt Ziggerhofer, Kalkulation 
Ich habe in erster Linie am Seminar teilgenommen, um über mich selbst zu lernen und meine Lebensqualität zu erhöhen. Mein Ziel war, das wirklich Wichtige und Wesentliche im Leben zu erkennen und mich nicht immer wieder in unwichtigen Kleinigkeiten, die mich nur verärgern, zu verlieren. Als ich am Ende des Jahres zurückgeblickt habe und mir überlegt habe, was wünsche ich mir für das neue Jahr, ist mir bewusst geworden, dass ich eigentlich total zufrieden und glücklich bin und ich mir eigentlich genau dieses Gefühl für die nächsten Jahre auch wünsche. Ich bin überzeugt davon, diese Zufriedenheit wurde zu einem großen Teil durch dieses Seminar erzeugt. Ich habe mich bereits für das Prillance Teamarbeit angemeldet und freue mich schon heute darauf noch mehr über dieses Thema zu erfahren. 
Doris Zotter, Sekretärin der Geschäftsleitung