Training

Die Grundlagen der PRILLANCE®-Methode werden in 3 aufeinander aufbauenden Seminaren mit max. 12 Teilnehmern vermittelt:

Abgerundet wir das Trainings-Angebot durch ...

Nach Ermessen des Trainers werden diese Seminare durch eine(n) oder mehrere Assistenten begleitet. 

Sämtliche Seminare sind vollständig mit dem SeminarDesigner gestaltet. Diese WELTNEUHEIT unterstützt Trainer professionell bei der Vorbereitung von Seminaren und ermöglicht dadurch, dass Trainings auf 9 Ebenen gleichzeitig abgehalten werden können. Das bedeutet zwar einen höheren Aufwand bei der Vorbereitung für den Trainer; ermöglicht aber dadurch, dass in kürzerer Zeit mehr Inhalt vermittelt (und natürlich auch behalten) werden kann und die Teilnehmer auch noch Spaß daran haben. 

Möglich wird das z.B.: dadurch, dass jedes Thema üblicherweise 4 x behandelt wird:
- in eine Geschichte verpackt
- als sachlicher Inhalt
- in einer Übung und 
- als Praxis-Transfer (Was kann man denn damit machen?)

Die Seminare finden entweder im Seminarraum des PRILLANCE®-Büros in 1160 Wien oder in vom Kunden organisierten Seminarräumen (nicht aber  direkt in den Arbeitsräumen des Kunden z.B. im Besprechungszimmer) statt. 

Die Seminartechnik wird am Vortag aufgebaut (ca. 3h)

 

 
 

 

2 Männer

 

Unausgebildete Leute in den Krieg zu schicken bedeutet, sie wegzuwerfen
Konfuzius (551 - 479 v. Chr.)